Norwegen

Skitouren in den

Lyngen und KÅFJORD ALPEN

 

 

                                  

     Die Lyngen Alpen erstrecken sich über die gleichnamige Halbinsel bei Tromsø, also 350 km über dem Polarkreis. Auf der Ostseite des Lyngenfjordes erheben sich die zahllosen Gipfel der Kåfjord Alpen, wo wir die schönsten Skihänge der Region finden. Einzigartige Touren bieten auch die vorgelagerten Inseln Uløya, Kågen und Arnøya mit den Abfahrten direkt zum Meer. Im April sind die Tage sehr lang und im Mai wird es überhaupt nicht mehr dunkel und der Schnee ist weiterhin pulvrig an den Nordhängen und sulzig an den Südhängen.

 

   

Reisedaten:

Sa, 21. April - So, 29. April 2018

So, 29. April - Mo, 7. Mai 2018

Mo, 7. Mai - Di, 15. Mai 2018

   
Programm:  

1. Tag:

 

Flug von Zürich nach Tromsø. Mit dem Mietauto fahren wir nach Olderdalen und beziehen unser Chalet am Fjord. Die Lage ist absolut einmalig und die Einrichtung komfortabel. Sie besteht aus einer Wohnküche, drei Schlafzimmern, zwei Dusche / WC und Sauna und macht unseren Aufenthalt so richtig gemütlich.
   
2. - 8.Tag: Die Tourenmöglichkeiten in den Lyngen Alpen und Kåfjord Alpen sind ungezählt und die makellosen Skihänge lassen unsere Herzen höher schlagen. Storhaugen 1141m, Sorbmegaisa 1288m und Fastalstinden 1275m sind Klassiker und werden von immer mehr Tourenfahrern besucht. Wir haben mittlerweile weitere, kaum bekannte Juwelen gefunden wie den Svartfjellet 1162m, Nordmannviktinden 1355m und Punkt 1243m. Ja richtig, viele tolle Gipfel haben noch nicht einmal einen Namen. Ebenso wenig fehlen darf ein Ausflug auf die Insel Uløya mit der Abfahrt zur Meeresbrandung und zur Insel Arnøya mit dem Blick aufs unendliche Polarmeer.
   
9. Tag: Wir fahren zurück nach Tromsø und fliegen halt wieder nach hause – den Kopf voller Pläne für zukünftige Touren in Norge.
 

   
Anforderungen:

Einfache Skitouren über weite Hänge mit gelegentlich etwas steileren Abschnitten. Der Schlussteil der Abfahrt führt oftmals durch einen Staudengürtel. Aufstiege 3 – 5 Std.

Die Temperaturen sind ähnlich wie in der Schweiz, wenn auch der oftmals starke Wind in der Höhe die Gipfelrast verkürzt.

   
Ausrüstung:

Normale Skitourenausrüstung mit Harscheisen und LVS.
In der„Hytter“ hat es Bett- und Frotteewäsche. Ein Schlafsack ist also nicht nötig.

   
Verpflegung: Ein reichhaltiges Morgenessen und Nachtessen ist in unserem Preis inbegriffen. Es wird wie üblich von unserer Köchin Ulrica zubereitet.
Der Lunch auf der Tour erfolgt aus dem Rucksack.
In Olderdalen gibt es Einkaufsmöglichkeiten für Tourenproviant.
   

Dokumente:

Für Norwegen genügt eine gültige Identitätskarte oder ein Reisepass.

   

Versicherung:

Eine Annullationskostenversicherung ist obligatorisch. Sie ist im Pauschalpreis nicht inbegriffen, um Doppelversicherungen zu vermeiden.

   

Preis:

 

 

 

CHF 3180.- bei Anmeldung bis 19. November 2017.

Bei späterer Anmeldung gilt ein Preis von CHF 3280.-

Im Preis inbegriffen sind Flüge, Unterkunft, Verpflegung, Mietautos, Tourenführung, also eigentlich alles ausser persönlichen Ausgaben für alkoholische Getränke und Tourenproviant.

Abflüge von deutschen und österreichischen Flughäfen auf Anfrage möglich.

   

Leitung:

 

Ernst Marti, Bergführer
Sulzbachstr. 23
8767 Elm
Telefon: 055/ 642 19 91
E-Mail: engg@active.ch

www.engg.ch
   
   
  Anmeldung:  Sa, 21. April - So, 29. April 2018
   
  Anmeldung: So, 29. April - Mo, 7. Mai 2018
   
  Anmeldung: Mo, 7. Mai - Di, 15. Mai 2018
   
   
   
Programm ausdrucken  
   

 

nach oben