Norwegen 

 Skitouren in den Sunnmøre Alpen

 

Die Sunnmøre Alpen sind ein klassisches norwegisches Skitourengebiet. Rund um den tief eingeschnittenen Hjørundfjorden südlich von Ålesund erheben sich einige der schönsten Skigipfel, die wir in Norwegen befahren haben. Der Tiefblick von den Gipfeln auf den blauen Fjord unterstreicht die spezielle Ambience dieses Gebietes. Die einmalig gelegenen Hütten Cabin 6 und Cabin 7 sind wiederum für uns reserviert.

 

   

Reisedaten:

So, 18. März - Mo, 26. März 2018

Mo, 26. März - Di, 3. April 2018 (Ostern)

   
Programm:  

1. Tag:

Flug von Zürich nach Ålesund. Mit dem Mietauto fahren wir nach Sæbø am Hjørundfjorden und beziehen eine klassische norwegische „Hytter“. Diese besteht aus einer geräumigen Wohnküche, drei Schlafzimmern und Dusche/WC und macht einen Aufenthalt so richtig gemütlich.

 

2. - 7. Tag:

Die Tourenmöglichkeiten in den Sunnmørealpene sind vielseitig. Je nach Lust und Laune wählen wir unsere Ziele aus. Am Eingang zum Fjord steht der Randers Topp 1414m und der Sætretind 1365m. Auf der gegenüberliegenden Seite des Fjords, den wir mit der Fähre überqueren, besteigen wir den Blåbretinden1476m und den majestätischen Slogen 1564m. Vom Südende des Fjordes führen schöne Hänge zum Dukhornet 1412m und über Sæbø selbst warten der Grøtdalstind 1331m und der phantastische Skårasalen 1542m.

  
 

8. Tag:
Wir fahren zurück nach Ålesund und fliegen halt wieder nach hause – den Kopf voller Pläne für zukünftige Touren in Norge.   
 

 
Anforderungen:

Zwar gibt es hier auch zahlreiche recht alpine Gipfel, für die Bergausrüstung nötig wäre. Wir wählen für unsere Touren aber typische Skigipfel aus, die ohne spezielle Ausrüstung erreicht werden können. Die Aufstiege führen über 900 bis 1300 Höhenmetern und dauern 3 –5 Std.

   
Ausrüstung: Normale Skitourenausrüstung mit Harscheisen und LVS.
In der „Hytter“ hat es Bett- und Frottéewäsche. Es ist also kein Schlafsack nötig.
   
Verpflegung: Ein reichhaltiges Morgenessen und Nachtessen ist in unserem Preis inbegriffen. Es wird wie üblich von unserer Köchin Ulrica zubereitet.
Der Lunch auf der Tour erfolgt aus dem Rucksack.
In Sæbø gibt es Einkaufsmöglichkeiten für Tourenproviant.
   

   

Dokumente:

Für Norwegen genügt eine gültige Identitätskarte oder ein Reisepass.

   

Versicherung:

Eine Annullationskostenversicherung ist obligatorisch. Sie ist im Pauschalpreis nicht inbegriffen, um Doppelversicherungen zu vermeiden.

   

Preis:

 

 

 

CHF 2890.- bei Anmeldung bis 29. Oktober 2017

Bei späterer Anmeldung gilt ein Preis von CHF 3090.-

Im Preis inbegriffen sind Flüge, Unterkunft, Verpflegung, Mietautos, Tourenführung, also eigentlich alles ausser persönlichen Ausgaben für alkoholische Getränke und Tourenproviant.

Abflüge von deutschen und österreichischen Flughäfen auf Anfrage möglich.

   

Leitung:

 

Ernst Marti, Bergführer
Sulzbachstr. 23
8767 Elm
Telefon: 055/ 642 19 91
E-Mail: engg@active.ch

www.engg.ch
   
  Anmeldung: So, 18. März - Mo, 26. März 2018
   
  Anmeldung: 26. März - Di, 3. April  2018 (Ostern)
   
Programm ausdrucken  
   
nach oben