Norwegen

Skitouren in Sunndalen

 

Zwischen Ålesund und Trondheim fressen sich etliche spektakuläre Fjorde tief zwischen die Berge der norwegischen Küste. Wir fliegen zur Inselstadt Kristiansund, überqueren den Freifjorden auf einer hohen Brücke und beziehen unsere Cabin am malerischen Sunndalsfjorden. Auf unseren Erkundungstouren im Sunndalen haben wir viele lohnende Skigipfel gefunden und sind auch auf Tourenfahrer getroffen - allerdings alles Einheimische. Der internationale Skitourismus hat dieses lohnende Gebiet noch nicht entdeckt.

   

Reisedaten:

Do, 12. März - Do, 19. März 2020
   
Programm:  
   

Do:

 

Flug nach Kristiansund. Fahrt mit dem Mietauto zum Sunndalsfjorden, wo wir unsere Cabin beziehen. Sie besteht aus Wohnküche, 3 Schlafzimmern und Dusche/WC und ist so richtig gemütlich.
   
Fr - Mi: Wir picken einige Leckerbissen aus den vielen Gipfelmöglichkeiten heraus. Unsere Ziele sind mit kurzen Anfahrten erreichbar. Der Trolltinden 1347m ist ein idealer Skiberg. Der benachbarte Åbittinden 1396m hat einen spektakulären Gipfel, aber noch besser ist der Fløtatinden 1711m. Ein Muss ist die Dronningkrona 1816m - die Königinkrone - mit dem 1000m - Bakken. Die Hänge des Kleppen 1534m lassen keine Wünsche offen, ebenso wenig der Blick auf den Sunndalsfjorden von der Flånebba 1147m.
   
Do: Wir fahren zurück nach Kristiansund und fliegen halt wieder nach hause – den Kopf voller Pläne für zukünftige Touren in Norge.
 

 
Anforderungen:

Wir machen einfache Skitouren über offene Hänge mit gelegentlich etwas steileren Abschnitten. Der Schlussteil der Abfahrt führt oftmals durch einen Staudengürtel. Die Aufstiege dauern 3 - 5 Std.

   

   
Ausrüstung:

Normale Skitourenausrüstung mit LVS und Schaufel.
In der Cabin hat es Bett- und Frottéewäsche. Ein Schlafsack ist also nicht nötig.

   
Verpflegung: Ein reichhaltiges Morgenessen und Nachtessen ist in unserem Preis inbegriffen. Es wird wie üblich von unserer Köchin Ulrica zubereitet.
Der Lunch auf der Tour erfolgt aus dem Rucksack.
In Sunndalsøra gibt es Einkaufsmöglichkeiten für Tourenproviant.
   

Dokumente:

Für Norwegen genügt eine gültige Identitätskarte oder ein Reisepass.

   

Versicherung:

Wir empfehlen den Abschluss einer Annullationskostenversicherung. Sie ist im Pauschalpreis nicht inbegriffen, um Doppelversicherungen zu vermeiden.

   

Preis:

 

 

 

CHF 1980.-   ab/bis Kristiansund .

Im Preis inbegriffen sind Unterkunft, Verpflegung, Mietautos, Tourenführung, also eigentlich alles ausser persönliche Ausgaben für alkoholische Getränke und Tourenproviant.

Gerne buchen wir auch den Flug nach Kristiansund für Sie.

Abflüge von deutschen und österreichischen Flughäfen sind ebenfalls möglich.

Auf dieser Reise können 6 Teilnehmer mit dabei sein.

   

Leitung:

 

Ernst Marti, Bergführer
Sulzbachstr. 23
8767 Elm
Telefon: 055/ 642 19 91
E-Mail: engg@active.ch

www.engg.ch
   
   
Programm ausdrucken Anmeldung:  
   
   
nach oben